Sie befinden sich hier: DER VERBAND / ÜBER UNS

ÜBER UNS

Die Dachorganisation ZAG ist die einzige bundesweit anerkannte, freiwillige Interessensvertretung der österreichischen Geflügelwirtschaft und vertritt damit sowohl die Interessen der österreichische Eierproduktion als auch der österreichischen Geflügelmast. Der Dachverband sieht sich als Partnerschaft für eine wachsende, profitable und verantwortungsvolle Eier- und Geflügelproduktion in Österreich.

Die ZAG organisiert und koordiniert unterschiedlichste Initiativen innerhalb der bäuerlichen Interessensvertretungen. Hauptziel ist die Erhaltung und Verbesserung der Produktions- und Absatzsituation für die österreichischen Geflügelhalter.

Zur Erreichung Ihrer Ziele steht die ZAG in ständigem Kontakt mit allen für die Geflügelwirtschaft relevanten politischen, wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Institutionen und deren Repräsentanten sowie mit den Medien. Die ZAG unterhält zusätzlich Kontakte entlang der gesamten Wertschöpfungskette von der Futtermittelindustrie bis hin zu Konsumentenschutzorganisationen aber auch international zu wichtigen Interessensvertretungen der Geflügelwirtschaft wie der IEC und der AVEC.

Im Rahmen von ZAG Fachtagungen und Podiumsdiskussionen werden ZAG Mitglieder laufend über aktuelle Entwicklungen informiert. Als zentrales Informationsmedium der österreichischen Geflügelwirtschaft bietet das ZAG Journal für Mitglieder und Partnerorganisationen umfangreiche Fachinformationen, gleichermaßen aus dem Bereich der Geflügelmast wie auch aus dem Bereich der Eierproduktion.


ZAG MITGLIEDER

POLITISCHE INTERESSENVERTRETUNGEN AUF LANDESEBENE


BURGENLAND

 

Ing. Wolfgang PLEIER
Tel.: +43 664 410 25 06
E-Mail: wolfgang.pleier(at)lk-bgld.at


KÄRNTEN

 

DI Gerda Maria WEBER
Tel.: +43 676 835 55 530
E-Mail: gerda.weber(at)lk-kaernten.at


NIEDERÖSTERREICH

 

Ing. Oliver BERNHAUSER
Tel.: +43 664 60 259 23 404
E-Mail: oliver.bernhauser(at)lk-noe.at


OBERÖSTERREICH

 

Ing. Martin MAYRINGER
Tel.: +43 664 232 51 63
E-Mail: martin.mayringer(at)lk-ooe.at


SALZBURG

 

Christoph BUTTENHAUSER
Tel.: +43 664 130 37 72
E-Mail: buttenhauser_landei(at)aon.at


STEIERMARK

 

Anton KOLLER
Tel.: +43 664 602 596 1224
E-Mail: anton.koller(at)lk-stmk.at


TIROL

 

Hermann HUBER
Tel.: +43 664 210 19 53
E-Mail: gefluegelhof.huber(at)aon.at


VORARLBERG

 

KR Gebhard FLATZ
Tel.: +43 664 858 87 03
E-Mail: office@sennhof-frischei.at


VETERINÄRE INTERESSENVERTRETUNG


QGV Österreichische Qualitätsgeflügelvereinigung


Anerkannter Geflügelgesundheitsdienst

Die Qualitätsgeflügelvereinigung (QGV) ist der bundesweit organisierte und anerkannte Tiergesundheitsdienst für Geflügel, in der sowohl Geflügeltierärzte als auch Geflügelhalter vertreten sind.

Zentrales Ziel ist die Sicherung und Verbesserung der Qualität und der gesundheitlichen Unbedenklichkeit von Eiern sowie von Ei- und Geflügelprodukten ebenso wie die  Förderung der bestmöglichen Gesundheit und des Wohlbefindens der Geflügelbestände in allen Stufen der gesamten Produktion.

Der Geflügelgesundheitsdienst QGV ist der offizielle Programmträger für das EU-genehmigte Salmonellenbekämpfungsprogramm in Österreich. Die QGV führt mittels eines elektronischen GeflügelDatenVerbundes (GDV)Betriebsregister, Tierverkehrsverzeichnisse, Befunddatenbanken sowie elektronische Protokolle betreffend auftretender Krankheiten, deren Behandlungen, den Einsatz von Arzneimitteln und Impfungen, die ausschließlich einer bestmöglichen Sicherung der Gesundheit der Geflügelbestände, der Vorbeugung und Bekämpfung von Krankheiten, epidemiologischer Analysen und damit insgesamt der Qualitätssicherung der Eier- und Geflügelprodukte dienen.

Der GeflügelDatenVerbund bildet die Grundlage für die erforderlichen Auswertungen und Berichterstattungen an zuständige Behörden sowie an die EU-Kommission.

- Programmumsetzung
- Erstellung von Schulungsplänen
- Organisation von Kontrollkonzepten
- GeflügelDatenVerbund (GDV) mit amtlichem Legehennenregister
- Beratung in veterinärfachlichen Belangen
- zentrale Verrechnung mit Abwicklung spezifischer Förderungen
- mit Sitz in Tulln

Ansprechpersonen:

DI Stefan WEBER
Tel.: +43 676 374 89 33
E-Mail: stefan.weber(at)qgv.at

Mag. Harald SCHLIESSNIG
Tel.: +43 676 374 89 34
E-Mail: harald.schliessnig(at)qgv.at

Web: www.qgv.at


WIRTSCHAFTLICHE INTERESSENVERTRETUNG


Österreichische Frischeier Erzeugergemeinschaft


Größte Österr. Eier-Erzeugergemeinschaft mit eigener Preisnotierung (Notierung Speising).

Die EZG Frischei GmbH. vertritt ca. 160 Mitgliedsbetriebe, mit etwa 1,1 Mio. Legehennen und vermarktet jährlich etwa 220 Mio. Stk. Eier, was einem Marktanteil von etwa 25% entspricht.

- Marktbeobachtung
- Preisverhandlung & Preisnotierung
- Beratung im Bereich Haltungs- und Fütterungsmanagement
- einheitliche, abgesicherte Produktverrechnung
- Überschussentsorgung mit Poolsystem und Althennenverwertung
- mit Sitz in Wien

Ansprechpersonen:

DI Benjamin GUGGENBERGER
Tel.: +43 1 802 14 90 - 11
E-Mail: guggenberger(at)ezg-frischei.at

Ing. Bernhard PÜRRER
Tel.: +43 1 802 14 90 - 12
E-Mail: puerrer(at)ezg-frischei.at  

Web: www.ezg-frischei.at


GGÖ Geflügelmastgenossenschaft eGen.


Größte Österr. Erzeugergemeinschaft im Bereich der Geflügelmast (Hühner und Truthühner).

Die GGÖ fungiert als Bindeglied zwischen mehr als 300 Erzeugern und den österreichischen Geflügelschlachtbetrieben. Österreichweit entfallen 60 % der Masthühnerproduktion und ca. 62 % der Truthühnerproduktion auf die GGÖ.

- Marktbeobachtung
- Preisverhandlungen
- Beratung im Bereich Haltungs- u. Fütterungsmanagement
- Hilfestellung in betriebswirtschaftlichen Belangen
- mit Sitz in Linz

Ansprechperson:

Andrea FRAUNGRUBER
Tel.: +43 676 928 25 82
E-Mail: andrea.fraungruber(at)lk-ooe.at

Web: www.gefluegelmast.at


Bund Österreichischer Straußenzüchter

- Beratung
- Absatzförderung
- mit Sitz in Paldau

Ansprechperson:

Rudi EDER
Tel.: +43 664 160 93 23
E-Mail: rudolfeder@aon.at

Web: www.strausseninfo.at